Swiss Bonding

September 28th, 2015 at 06:30

Augaben für Immobilieneigentümer

Wer ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung besitzt, der spart zwar die monatliche Miete an den Vermieter, aber es gibt dafür andere Kosten, die anfallen, entweder regelmäßig, oder früher oder später. Darüber sollte man sich auf jeden Fall im Klaren sein, bevor man den Kaufvertrag für eine Immobilie unterschreibt. Wenn man sich dessen noch nicht bewusst ist, dann kann man sich mit einem erfahrenen Menschen zusammen setzen, der einem die genauen Kosten vorrechnen kann.

Diese Kosten fallen bei einem eigenen Haus an

Wer ein eigenes Haus besitzt, der muss dieses natürlich in Schuss halten. Da gibt es bestimmte Kosten, wie zum Beispiel die Reinigung der Hauswände. Mit der Zeit verschmutzt vor allem die Wetterseite und wird immer unansehnlicher. Auch um den Garten um das Haus herum muss man sich finanziell kümmern. Es kommt darauf an, wie groß und wie anspruchsvoll der Garten ist. Wenn man einen Gärtner einsetzen muss, dann kann dies sehr teuer werden. Ein Haus muss auch den gesetzlichen Energievorschriften entsprechen. Wenn zu viel Wärme über die Wände nach außen dringt, dann sollte man eine Isolierung aller Hauswände vornehmen, die zwar staatlich gefördert wird, aber trotzdem aufwändig ist.

Diese Kosten fallen bei einer eigenen Wohnung an

Wer eine Wohnung besitzt, der hat andere Kosten. Es gibt immer wieder Beschlüsse auf den Eigentümerversammlungen eines Hauses, in denen mit Kosten verbundene Maßnahmen beschlossen werden. So kann es sein, dass beschlossen wird, nachträglich Balkone anzubringen. Wenn man nicht selbst in der Eigentumswohnung wohnt, so müssen trotzdem die Kosten für das gemeinschaftliche Eigentum getragen werden, sowie der gemeinschaftliche Gebrauch des Hauses und die Verwaltung. Die Kosten, die von der Hausgemeinschaft getragen werden müssen, heißen Hausgeld. Wer eine Eigentumswohnung kaufen möchte, der kann sich auch bei den anbietenden Unternehmen informieren, zum Beispiel bei der Südewo (http://www.suedewo.com/). Wenn man dann im Vorhinein alle Ausgaben kalkulieren kann, die man als Besitzer einer Wohnung oder eines Hauses haben wird, dann kann man getrost das passende Objekt aussuchen.

-

Comments are closed.